Pressemitteilungen2019-09-09T15:33:08+02:00

Pressemitteilungen

704, 2021

akademie der regio iT wird zur cogniport GmbH

Aus rot wird grün, wenn der Schulungszweig der regio iT am 1. April 2021 zur eigenständigen cogniport GmbH wird. Für bestehende Kunden ändert sich nichts – auch unter der Flagge der cogniport bekommen sie die gleiche Qualität und den persönlichen Service, die sie gewohnt sind. Allenfalls eine Konzentration auf Kernthemen und den Ausbau der eLearning-Angebote wird es geben, um Kommunen und Gemeinden noch stärker zu entlasten. Schwerpunkte der neuen cogniport bleiben der Bereich Schulung (online abrufbar auf dem Marktplatz), Dienstleistung (etwa zu Office VBA oder auch Digitalisierung in Verwaltungen), die pädagogische Beratung und eben das eLearning. Spezialthemen können weiterhin jederzeit angefragt und entwickelt werden. Als eLearning Plattformen stehen weiterhin moodle und acadeMe zur Verfügung. Ob Online-Seminare zu DMS-Systemen, Windows, Office, votemanager, Infoma, ITIL oder Führen aus dem Home-Office: Die Zukunft wird so dynamisch wie der gegenwärtige Wandel in den Kommunen. Ziel ist es, dass Verwaltungen mittelfristig jeden Bedarf nach [...]

2303, 2021

Bewohnerparken online: virtuelles Anwendertreffen ein voller Erfolg

Offen und konstruktiv war der Austausch und entsprechend produktiv das erste virtuelle Anwendertreffen zum Thema Bewohnerparkausweis. Etwas Gutes noch besser machen? „Geht“, befand Produktmanager Jost Baumbach im Anschluss und betont die gute Zusammenarbeit in der Vorbereitung und Durchführung des Anwendertreffens. Im Vorfeld wurde eine Abfrage bei den Kunden gestartet, was thematisiert werden sollte. Aus den Antworten wurden Themenschwerpunkte generiert, die explizit von den Kunden selbst vorgetragen wurden. Best-Practice-Beispiele der Behörden, die mit den anderen Anwendern diskutiert wurden. „Es war viel Interaktion zwischen den Teilnehmenden“, begrüßte Baumbach den regen Austausch. Eine To-do-Liste wurde erarbeitet und im Anschluss an das virtuelle Treffen von den Anwendern priorisiert. „Im Wesentlichen geht es um weitere Felder oder differenzierte Eingabemöglichkeiten“, fasst der Projektmanager zusammen. Beispielsweise sollen E-Autos kostenfrei oder günstiger Parken dürfen und entsprechende Rabatte hinterlegt werden. Und auch die Typographie spielt eine Rolle: Diakritische Zeichen – Striche, Punkte, Bögen, Häkchen an den Buchstaben – [...]

2203, 2021

Smart City: Neuer Service für Bürger und Behörden

Wo finde ich den nächsten freien Parkplatz? Wo gibt es ein barrierefreies Parkhaus? Ich fahre in eine andere Stadt, welche Parkplätze sind auf meiner Strecke mit geeigneten WCs ausgestattet? Diese Informationen sind für Menschen mit Behinderung entscheidend. Im Rahmen der Forschungsaktivitäten zu Smart City hat ein Expertenteam der regio iT eine neue Lösung zur Verfügbarkeit von Behindertenparkplätzen entwickelt. Mittels Sensoren werden Informationen zu Sonderparkflächen, barrierefreien Gebäuden und Zufahrten zur Verfügung gestellt. Ein integrierter Routenplaner leitet anschließend zum gewünschten Parkplatz. Die Lösung der regio iT kann allerdings noch mehr: Sie beinhaltet zusätzlich ein Informationssystem für Behörden und Ordnungsämter. Ist der Parkplatz von einer berechtigten Person belegt? Die neue Lösung zeigt nicht nur den Status „frei/belegt“ an, sondern auch den Status „autorisiert/nicht autorisiert.“ Ist ein Parkplatz von einem Fahrzeug ohne Berechtigung belegt, wird eine Nachricht an die zuständige Behörde gesendet. Damit können Ordnungsämter schnell und zielgerichtet reagieren. LoRaWAN heißt die Technik, [...]

1803, 2021

Leiter/in der Technik | net-Com AG | Osnabrück

Wenn Du Serverinstallationen/-Wartung/-Überwachung, komplexe Softwarewartungs-Prozesse und vernetzte Server spannend findest und Dich gerne in virtuellen Infrastrukturen bewegst, dann sollten wir uns unbedingt unterhalten. Die net-Com AG ist ein mittelständisches Unternehmen aus Osnabrück. Für unsere Kunden aus dem kommunalen Sektor entwickeln wir Internetportale auf Basis unseres CMS active-City, sowie verschiedene web/app-basierte interaktive Anwendungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen begeisterten Systemadministrator (m/w/d) als Leiter der Technik in Festanstellung zur Verstärkung unseres Teams. Die Arbeit ist größtenteils auch remote im Homeoffice möglich, mit nur teilweiser Anwesenheit im Büro, durch Verlagerung der meisten Systeme in die Cloud. Wir sind Agentur und Softwarehaus für überwiegend öffentliche Auftraggeber und verfügen daher über ein kontinuierliches Geschäft, das aber hohe Anforderungen an Verfügbarkeit und Sicherheit stellt. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz und die Beschäftigung mit modernen Tools und Technologien, sowie ein angemessenes Gehalt. Wir sind ein dynamisches und buntes Team von 20 Mitarbeitenden, die sich auf das neue Teammitglied [...]

1803, 2021

Junior Developer / IT Consultant (m/w/d) | mecodia GmbH | Aichtal bei Stuttgart

mecodia ist wie Kuchen – Alle lieben Kuchen! Wir sind ein junges und agiles Unternehmen aus der Region Stuttgart und seit 2010 spezialisiert auf IT und Digitale Medien. Dafür gliedern wir uns in drei Geschäftsbereiche ein, in denen sich aktuell knapp 25 kluge und sympathische Köpfe für unsere Kunden einsetzen. In unserem Software-Bereich haben wir uns auf Webentwicklung (SaaS) sowie Atlassian Produkte spezialisiert. Dabei arbeiten wir für internationale Kunden aber auch für Städte und Gemeinden und bieten von der Planung und Konzeption bis hin zur Umsetzung alles an. Darüber hinaus entwickeln wir mit viel Herz und Leidenschaft an unseren eigenen Produkten für den E-Government-Bereich. mecodia GmbH Neckartailfinger Straße 1 72631 Aichtal E-Mail: jobs@mecodia.de Diese Aufgaben erwarten dich bei uns! Zentrale Datenverwaltung für IoT-Projekte im Bereich Smart Home – Wir gestalten den Weg hin zum smarten Zuhause der Zukunft und stellen den Mensch dabei [...]

1503, 2021

Virtueller Messeauftritt der regio iT geht live

Virtueller Messeauftritt der regio iT geht live Was gibt es Neues aus den Leistungsbereichen der regio iT? Welche Erfolgsgeschichten wollen wir neu beleuchten, weil sie als Blaupause für andere Städte, Gemeinden oder Kommunen dienen können? Was würden wir live präsentieren, wenn wir keine Pandemie hätten? Diese Fragen wollen wir mit dem neuen virtuellen Messeauftritt beantworten, der live geschaltet wurde. Im Fokus stehen dabei immer neue digitale Anwendungen und Dienstleistungen, die sich an den steigenden Bedürfnissen von Verwaltungen und ihren Bürgerinnen und Bürgern orientieren. Den Anfang machen wir unter anderem mit einer Video-Präsentation zum „Modern Workplace“ aus dem Leistungsbereich IT-Service & Betrieb, einer digitalen Pressemappe zum Erfolgsmodell Serviceportal, dem kombinierten Flyer vom Team Entsorgung, der die Vorteile von abfallapp und abfallnavi vereint – und einem Video zum Spektrum der eLearning-Plattform acadeMe für die kommunale Verwaltungslandschaft. Die neuen „Messeseiten“ werden in regelmäßigen Abständen überarbeitet und neu befüllt, um für Abwechslung zu sorgen. [...]

Go to Top